lintharena sgu Zurück zur Homepage
Hier können Sie Höchstleistungen erzielen.
SPORT UND TRAINING
Bild Sport und Training
HALLENBAD

Das Hallenbad verfügt über ein Schwimmerbecken (25 x 13,5 m) mit 1- Meter- Sprungbrett sowie 3-Meter- Sprungturm für Sport- und Freizeit-schwimmer. Beim Nichtschwimmerbecken beträgt die Temperatur ca. 30 Grad , das Schwimmbecken hat eine Temperatur von ca. 28 Grad. Für unsere kleinen Gäste sind Rutschbahn und Planschbecken bestimmt.

Unsere Öffnungszeiten für das Hallenbad finden Sie hier...

Preisliste

Hinweis Freibad: Wenn das Freibad offen ist (bei schönem/guten Wetter), ist das Hallenbad geschlossen. Ist das Hallenbad offen, bleibt das Freibad geschlossen. Aktuelle Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer 055 618 70 70. Vor und nach den Glarner Schulsommerferien ist der Wechsel ins Hallenbad um 18.30 Uhr an den Wochentagen
(d.h. bis 1. Juli 2016 und ab 15. August 2016).

Aquafit-Kurse

Bei uns im Hallenbad werden laufend Aquafit-Kurse angeboten. Kurszeiten:

Mittwoch 12.10 - 13.10 Uhr
19.45 - 20.45 Uhr
Freitag 12.10 - 13.10 Uhr
19.45 - 20.45 Uhr
Samstag 08.45 - 09.45 Uhr
 
Leiterin der Kurse Frau Irene Spielmann - Tel. +41 (0)79 306 23 71, spielmann.i@bluewin.ch

(Dipl. Aqua-fit + Aqua Power Instrukt. Qualitop zertifiziert, Krankenkassen annerkannt)
Meerjungfrau- & Neptun-Schwimmen
Workshops & Kurse
 

Informationen und Anmeldung: www.bubble-swim.ch/kurstermine

Kontakt:
BUBBLE SWIM
Meerjungfrauen-Schwimmschule Schweiz
Im Seewadel 5
CH-8105 Regensdorf
info@bubble-swim.ch
Telefon: +41 (0)79 895 36 06

 
Schwimmschule Delphin
Kinder-Schwimmkurse

 

Informationen und Anmeldung hier

G&S Coaching
Laura Possamai
Poststrasse 3
8755 Ennenda
Tel: +41 (0)79 5 137 137 / Mail: info@gs-coaching.ch
www.gs-coaching.ch

 
Privatuntericht
für Kinder und Erwachsene, Daten auf Anfrage.
 
Schwimm- und Rettungsverein Linth

Der Schwimm- und Rettungsverein Linth engagiert sich seit Jahren für das Element Wasser, sowohl im Spitzen- als auch im Breitensport. Wir bieten ein breites Sortiment an Kursen und dies für alle Altersklassen an. Eine Schwimmschule, die sowohl Kindern als auch Erwachsenen das Schwimmen näher bringt und Ihnen hilft, sich im Wasser fortzubewegen. Eine Abteilung Schwimmen, in der Kinder nach der Schwimmschule ihre Technik und Ausdauer verbessern können. Aber auch Erwachsene sollen den Spass am Wasser nicht verlieren. Eine Erwachsenenschwimmgruppe  und ein grosses Angebot an SLRG-Kursen sollen dafür sorgen. Für alle ist etwas dabei!
Wir wünschen viel Spass und begrüssen Sie gerne auf unserer Homepage: www.srvlinth.ch

Abteilung Schwimmschule
 
Kinderschwimmen

Wir bieten ihren Kindern die Möglichkeit, die Grundlagen des Schwimmens schrittweise zu lernen. Am Ende der Kurse werden die offiziellen Tests von swimsports.ch durchgeführt und die Kinder erhalten die entsprechenden Abzeichen.

Kurszulassung ab vollendetem 4. Lebensjahr
Ort Hallenbad linth-arena sgu, Näfels
Daten wöchentliche Kurse (Dienstag, Mittwoch und Donnerstag)
Kursdauer 15 Lektionen à 45 Minuten
Kosten CHF 150.-- (exklusiv Hallenbadeintritt)
Kontakt

Daniela Tietz
Tel. +41 (0)79 170 67 55

Anmeldung

schwimmschule@srvlinth.ch
Anmeldeschluss: 3 Wochen vor Kursbeginn

 
Erwachsenenschwimmen
Anfänger Erlernen der Schwimmbewegung Brust,
inklusive Atmung und Tauchen
Fortgeschrittene Vertiefung der Schwimmbewegung Brust
Crawl Erlernen der Technik des Crawlschwimmen
Ort
Hallenbad linth-arena sgu, Näfels
Daten Februar - April und September - November
Anmeldeschluss: eine Woche vor Kursbeginn
Kursdauer 10 Lektionen à 45 min
Kosten CHF 150.-- (exklusiv Hallenbadeintritt)
Anmeldung

schwimmschule@srvlinth.ch
Anmeldeschluss: 3 Wochen vor Kursbeginn

 
Abteilung Schwimmen

Möchtet Ihr nach den Schwimmkursen eure Technik und Ausdauer weiter verbessern oder gar Wettkämpfe bestreiten? In 10 unterschiedlichen Gruppen haben Kinder und Jugendliche Spass am Schwimmen und geniessen die Freizeit im Wasser oder werden auf Wettkämpfe vorbereitet. Zusätzlich bietet unsere Erwachsenengruppe ein wöchentliches Training für schwimmbegeisterte Breitensportler an. Anmeldungen können direkt auf unserer Homepage getätigt werden.

Weitere Informationen zu den Gruppen finden Sie unter: www.srvlinth.ch
Ausserdem steht Ihnen unser Abteilungsleiter gerne für Fragen zur Verfügung: schwimmen@srvlinth.ch

 
Abteilung SLRG
 
Jugendbrevet

Das Jugendbrevet ist das Einstiegsmodul der SLRG für Jugendliche. Es vermittelt das Grundwissen der Wassersicherheit.

Geeignet für:

Jugendliche, die sich als Einzelperson oder in einer Gruppe in überwachten Schwimmbecken bewegen

Jugendliche, die sich ein Basiswissen im Bereich Rettungsschwimmen Pool aneignen wollen

Jugendliche, die sich später im Bereich Rettungsschwimmen weiterbilden wollen

Voraussetzungen:

Teilnahmeberechtigt sind Jugendliche ab dem vollendeten 10. Lebensjahr, die den Wassersicherheitscheck bestehen. Dieser besteht aus einem Purzelbaum ins Wasser, einer Minute Wassertreten an Ort und 50m schwimmen.

Kursdauer: mindestens 7 Stunden 15 Minuten
Gültigkeit:

Für das Jugendbrevet besteht keine Gültigkeitsdauer oder Wiederholungspflicht.

 
Brevet Basis Pool

Das Modul Brevet Basis Pool ermöglicht Ihnen den Einstieg in die Welt des Rettungs-schwimmens. Es vermittelt das Grundwissen der Wasserrettung im Schwimmbecken und ein Fachwissen in Prävention, Schwimmen, Tauchen, Retten, Bergen und Erste Hilfe.

Geeignet für:

Personen, die sich als Einzelperson oder mit der Gruppe in überwachten Schwimmbecken bewegen

Personen, die sich ein Basiswissen im Bereich Rettungsschwimmen Pool aneignen wollen

Voraussetzungen:

Teilnahmeberechtigt sind Personen ab dem vollendeten 12. Lebensjahr, die sich sicher im Wasser bewegen können (schwimmen/tauchen).

Kursdauer: mindestens 7 Stunden
Gültigkeit:

Das Brevet Basis Pool ist unbegrenzt gültig. Die SLRG empfiehlt, dass die Ausbildung alle vier Jahre durch den Besuch eines Wiederholungskurses aufgefrischt wird.

 

Brevet Plus Pool

Im Modul Brevet Plus Pool wird das Wissen aus dem Modul Brevet Basis Pool vertieft und die Ausbildung wird auf nicht überwachte Bäder erweitert. Vermittelt werden Rettungsgriffe, Bergungen alleine und der Umgang mit Rettungsmitteln.

Geeignet für:

Personen, die sich als Einzelperson oder mit einer Gruppe in überwachten oder nicht überwachten Schwimmbecken bewegen

Personen, die sich für einen Sicherungsdienst engagieren

Voraussetzungen:

Teilnahmeberechtigt sind Personen ab vollendetem 14. Lebensjahr, die über ein bestandenes Brevet Basis und eine bestandene CPR- oder BLS/AED-Ausbildung verfügen. Zu Beginn des Moduls wird ein Eintrittstest absolviert. Dieser besteht aus 200m schwimmen in freiem Stil, welche unter 2 Minuten absolviert werden müssen.

Kursdauer:

mindestens 7 Stunden 15 Minuten

Gültigkeit:

Das Brevet Plus Pool ist vier Jahre gültig. Wird in dieser Zeit kein Wiederholungskurs absolviert, bleibt die Ausbildung für weitere vier Jahren sistiert und wird danach auf ein Brevet Basis Pool zurückgestuft.

 
Modul BLS/AED
Mit dem Modul BLS/AED wir das richtige Verhalten bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand erlernt.
Geeignet für:

Personen, welche in Notsituationen richtig reagieren wollen

Personen, welche ihr Wissen im Bereich Erste Hilfe vertiefen wollen

Voraussetzungen:

Für das Modul müssen keine Voraussetzungen erfüllt sein. Der Kurs wird für alle Personen ab vollendetem 12. Altersjahr empfohlen.

Kursdauer: mindestens 6 Stunden
Gültigkeit:

Das Modul BLS/AED ist zwei Jahre gültig, wird während dieser Zeit kein Wiederholungskurs absolviert, bleibt die Ausbildung unbefristet sistiert und kann über den WK BLS/AED erneuert werden.

 
Wiederholungskurse - WK Pool

Der WK Pool dient zur Auffrischung der Brevets Basis, Plus und Pro Pool. Je nach Stufe wird der WK Pool mit einem entsprechenden Leistungsnachweis abgeschlossen. Einen Wiederholungskurs für die Brevets Basis und Pool empfiehlt die SLRG alle vier Jahre zu absolvieren, damit die Gültigkeit bestehen bleibt.

Jugendliche mit bestandenem Jugendbrevet können dieses durch den Besuch eines WK Pool in ein Brevet Basis Pool umwandeln.

Ein WK Pool dauert mindestens 2 Stunden 15 Minuten.

   
Wiederholungskurse - WK BLS/AED

Der WK BLS-AED dauert mindestens 3 Stunden und gilt als bestanden, wenn während des Kurses alle Lernerfolgskontrollen erfolgreich absolviert wurden. Wir empfehlen, den BLS-AED alle zwei Jahre aufzufrischen.

Zugelassen sind Personen mit bestandener BLS-AED-Grundausbildung (nach Normen des SRC oder gleichwertig) sowie Personen mit gültiger CPR- und AED-Ausbildungen.

   
Preislisten und weitere Informationen

Preislisten für alle Kurse finden Sie auf unserer Homepage www.srvlinth.ch

Für weitere Informationen und Fragen wenden Sie sich bitte an:
Helen Krieg, Landstrasse 28a, 8868 Oberurnen, helen.krieg@srvlinth.ch

 

Kontakt · Impressum
Demnächst
in der lintharena

02.09.16
Trainingslager Unihockey
Unihockey Team Aarau

03.09.16
Unihockey
KTV ST. Martin Laupersorf

03.09.16
Mitarbeiteranlass
CKW AG

07.09.16
Freundschaftsspiel
Swiss Volley / Volley Näfels

15.09.16
Fortbildung Fussball
Dep. Bildung und Kultur

16.09.16
Volleyball
VBC Safenwil-Kölliken

lintharena sgu · Oberurnerstrasse 14 · 8752 Näfels · Tel. 055 618 70 70 · Fax 055 618 70 71 · kontakt@lintharena.ch